WELCOME‎ > ‎

IPA Luxemburg unterstützt Fondation Kräizbierg

veröffentlicht um 27.03.2013, 05:19 von Steve Kaiser
Die „International Police Association“-Sektion Luxemburg hatte im Juli vergangenen Jahres in Zusammenarbeit mit Robert Bouquet, früherer Verantwortlicher eines Lokals im Kulturhuef in Grevenmacher, ein Benefizkonzert veranstaltet, wobei die Big Band der luxemburgischen Militärmusik unter der Leitung von Ernie Hammes stand. Die gesammelten Spenden und ein Beitrag der IPA Luxemburg – insgesamt 1 500 Euro – wurden neulich an den Direktor der gemeinnützigen Vereinigung „Fondation Kräizbierg“ überreicht. Der Präsident der IPA Luxemburg, Eugène Thommes, ging auf das soziale Engagement seiner Vereinigung ein, während John Schummer, Direktor der „Fondation Kräizbierg“, deren Aktivitäten vorstellte, ehe er sich bei den Organisatoren für die Spende bedankte. Die Spende werde zum Wohl der Vereinigung in Grevenmacher bei Umbaumaßnahmen des „Foyer Pietert“ effizient eingesetzt.
Ċ
Steve Kaiser,
27.03.2013, 05:19
Comments